Marriott Bonn

Heute möchten wir euch einen weiteren Sponsor des TourismusCamps Bonn/Rhein-Sieg/Ahr vorstellen. Wir freuen uns sehr, dass das Hotel Marriott in Bonn in diesem Jahr dabei ist und uns tatkräftig unterstützt. Im Vorfeld durften wir David Kirchmann, Cluster Director für die Bereiche Sales und Marketing, ein paar Fragen stellen.

Wie haben Sie vom TourismusCamp Bonn/Rhein-Sieg/Ahr erfahren?

Vom TourismusCamp habe ich das erste mal im Internet gelesen und anschließend hat mir Soledad Sichert davon erzählt.

Was waren Ihre Beweggründe, dass diesjährige TourismusCamp zu unterstützen?

Uns gefällt das Konzept des Camps. Wir wollen uns aber natürlich auch als Bonner Unternehmen aktiv an der Gestaltung der Region im Bereich Tourismus beteiligen.

Zu welchem Thema erhoffen Sie sich eine Session?

Uns beschäftigt vor allen Dingen eine Frage: Wie können wir Bonn und die Region für zukünftige Touristen (nach 2020) weiterhin attraktiv halten und gestalten?

Mit welchem Satz würde Sie die Bundeskanzlerin davon überzeugen, am TourismusCamp teilzunehmen?

Wir brauchen Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen aus internationalem, politischem Parkett, Frau Merkel, um die richtigen Impulse zu setzen für die Region und ihre Zukunft!

Noch eine letzte Frage: Dunkle, Vollmilch oder weiße Schokolade?

Vollmilch ist mein absoluter Favorit!

Herr Kirchmann, vielen Dank für das kurze Interview und das Sie das TourismusCamp in diesem Jahr tatkräftig unterstützen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here